Der Landkreis hat in der Argonnenhalle in Weingarten kurzfristig eine sogenannte Booster-Station eingerichtet. Dort werden ab Dezember 2021  Auffrischungsimpfungen gegen das Corona-Virus durchgeführt.

Für uns bedeutet das, dass die Halle nicht mehr für unser Training zur Verfügung steht.

Die Stadt Weingarten sucht jetzt zusammen mit dem Sportverband nach anderen Trainingsmöglichkeiten für die ausquartierten Vereine. Da aber die Hallenplätze in Weingarten schon vorher begrenzt waren, ist hier eher nicht mit einem schnellen Erfolg zu rechnen.

Wir werden also vorläufig kein Hallentraining durchführen - Vereinsmitglieder die aber der Kälte trotzen möchten und Bewegung an der frischen Luft genießen möchten, können gerne unter Einhaltung der Regeln der momentan geltenden Corona-Verordnung auf unserem Bogenplatz trainieren.

 

 

 

 

Da die Corona-Maßnahmen ein gemeinsames Training wieder erlauben haben auch wir unser Training im Freien wieder aufgenommen.

Die ruhigere Zeit während der Corona-Beschränkunegen haben unsere Mitglieder genutzt um den Bogenplatz und die Scheiben zu sanieren und umzugestalten:

 

IMG 20210703 WA0027

IMG 20210703 WA0030IMG 20210703 WA0029

 

 

Interessenten am Bogensport und an unserem Verein können sich für Informationen und zur Terminvereinbarung an eines unserer Vorstandsmitglieder wenden.

 


Der Bogensportverein Weingarten e.V. wurde am 9. April 2016 gegründet - ist also noch ein sehr junger Verein. Da aber die meisten unserer Mitglieder den Bogensport schon länger betreiben und auch vorher schon in anderen Vereinen Mitglied waren, können wir auf die gesammelten Erfahrungen einiger Jahrzehnte zurück greifen.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt den Bogensport in Weingarten und der Umgebung zu fördern, möglichst viele Leute für diesen faszinierenden Sport zu begeistern und an diesen Sport heran zu führen. Dabei wollen wir nicht nur Spaß haben (den haben wir auf jeden Fall) sondern auch in Wettkämpfen und bei Meisterschaften möglichst erfolgreich sein. 

Zu unseren Mitgliedern gehören lizenzierte Trainer für den Bogensport, lizenzierte Kampfrichter, Landesmeister und Landesrekordhalter - das Ziel der erfolgreichen Meisterschaftsteilnahme ist also nicht unerreichbar. 

Wir interessieren uns zwar für alle Arten von Bogensport, unser Schwerpunkt liegt aber bei den Disziplinen und Klassen die bei den Wettkämpfen des DSB und der World Archery Organisation geschossen werden. 3D-Schießen auf einem Parcour mit Kunststofftieren als Ziel macht zwar auch unheimlich Spaß (und wird von unseren Mitgliedern auch gerne mal "privat" ausgeübt) - im Verein trainieren und schießen wir aber nach den Regeln der DSB-Sportordnung auf Zielscheiben und mit vorgegebener Entfernung.